top of page

TIEFFLIEGER
UND ÜBERFLIEGER

Die Unisportkurse richten sich an alle, die regelmäßig trainieren möchten und sind die einzigen, die einen extra Rabatt für Studierende bereithalten.

Besonders für Studierende zu empfehlen, ist dort dennoch jede*r willkommen!

 

Bei den Tieffliegern erlernt ihr die komplexen Bewegungen des Boulderns auf maximal 4,5m Höhe ohne Seil. Die Überflieger sind vorwiegend im Seil an der Kletterwand unterwegs, wo es unter anderem um Sicherungstechniken, dem Umgang mit Höhe und Ausdauer geht.

 

Gerade für Ersties eine super Gelegenheit mit neuen Leuten auch außerhalb des eigenen Studiengangs bzw. des Studiums in Kontakt zu kommen. Die problemlösungsorientierten Bewegungsabläufe verbinden körperliche Ertüchtigung mit kreativ-theoretischem Denken.

Folgende 2 Varianten haben wir für euch im Angebot:

210917_160820.jpg

 Preis siehe unten 

13 Wochen mit 11 Terminen, do. ab 19:00 Uhr, 2 Std.

TIEFFLIEGER (BOULDERN)
optional mit Unisportabo

In diesem Kurs wird ausschließlich gebouldert. Eure*er Trainer*in, führt euch mit Tipps, Tricks und Übungen an den Bouldersport heran. Bouldern heißt: Klettern ohne Seil über Matten. Der Kurs ist absolut einstiegsfreundlich und damit für jede und jeden was. Wer schnell besser wird oder bereits mit Vorkenntnissen einsteigt, kann sich natürlich auch im schwereren Grad austoben. Die verschiedenen Wandstrukturen – und bei gutem Wetter auch die Außenpilze – bieten viele Möglichkeiten.

 

Jeden Donnerstag um 19:00 Uhr findet ein zweistündiges Training statt.

210415_081459.jpg

 Preis siehe unten 

13 Wochen mit 11 Terminen, mo. ab 19:00 Uhr, 2 Std.

ÜBERFLIEGER (KLETTERN)
optional mit Unisportabo

Auch wenn in diesem Kurs das Seilklettern im Fokus steht, wird sich auch mal an der Boulderwand aufgrwärmt oder die ein oder andere Techniken geübt. Eure Trainer*innen werden euch mit allen Grundlagen, Sicherungstechniken, Tipps, Tricks und Übungen an den Seilklettersport heranführen. Der Kurs ist absolut einstiegsfreundlich und damit für jede und jeden was. Wer schnell besser wird oder bereits mit Vorkenntnissen einsteigt, kann sich natürlich auch im schwereren Grad austoben.

 

Jeden Montag um 19:00 Uhr findet ein zweistündiges Training statt.

Beide Kurse kosten genau dasselbe. Der genaue Preis richtet sich nach Studierenden-Status, der Option des zusätzlichen Unisportabos und beim Boulderkurs nach dem individuellem Startdatum. (siehe unten)

 

Die Kurse gehen über 13 Wochen. Innerhalb dieses Zeitraums finden 11 Kurstermine statt. Der*die Trainer*in gibt euch dann die Info, in welchen zwei Wochen der Kurs entfällt.
 

Wer sich für ein zusätzliches Unisportabo entscheidet, kann die Halle auch außerhalb der Kurstermine über diesen Zeitraum hinweg nutzen.

 

Gezahlt wird beim ersten Mal vor Ort.

unispo24a.jpg
bottom of page