220511_081900.jpg
1/11

WICHTIGE ÄNDERUNGEN AB OKTOBER

Liebe Fliegerhallen-Freunde,
seit einiger Zeit schon treffen zwei Interessensgruppen bei uns aufeinander: Auf der einen Seite freuen wir uns, den sportbegeisterten Kinder und Familien einen Raum zu bieten, sich an den Sport heranzutasten. Auf der anderen liegen uns natürlich die ambitioniert-trainierenden Stammkunden*innen am Herzen.

 

Es ist kein Geheimnis, dass es leider regelmäßig zu risikoreichen Fehlbetreuungen seitens der Begleitpersonen bei unter 14-Jährigen kommt. Da wir als Hallenpersonal im Alltagsbetrieb weder die Zeit, noch die Aufgabe haben zu jeder Zeit und in allen Bereichen der Einhaltung unterschriebener Nutzungsregeln hinterherzulaufen, haben wir nun folgende neue Regeln beschließen müssen:
 

  1. Der  Betreuungsschlüssel verschärft sich auf 1:2 . Dieser gilt für die gesamte Halle! Betreuung bedeutet ununterbrochene Begleitung des Kindes und Aufsicht über das Einhalten der gültigen Regeln zu jeder Zeit!

  2. Allgemein dürfen nun  unter 14-Jährige den Boulderbereich der Halle nur noch bis 17 Uhr  nutzen. Dies gilt für alle Wochentage. Ausgenommen davon sind Kurse, angeleitete Gruppen, Inhaber*innen des neuen Boulderführerscheins (mehr Infos unten) und die Nutzung des Außenbereichs.

  3. Kinder  unter 6 Jahren dürfen lediglich die Kinderecke im Eingangsbereich zum bouldern  nutzen. Rennende, geschweige denn krabbelnde, Kleinkinder haben in den übrigen Bouldersektoren nichts verloren.

 

Boulderführerschein:
Nun gibt es ihn auch bei uns. Kinder von 6 bis 14 Jahren können Boulderfahrstunden zum Erlangen eines Boulderführerscheins belegen. Wer einen solchen Schein bekommen hat, darf auch noch nach 17 Uhr in der Halle Sport treiben. Die 1:2 Aufsichtspflicht gilt jedoch weiterhin. Eine PLUS-Variante ohne Aufsicht ist für die ganz Vorbildlichen bereits angedacht. Wer sich nicht an die Regeln hält, kann diesen natürlich auch wieder verlieren. Zur Buchung gehts
hier.

 

Wir freuen uns auf einen weitaus sichereren und damit spaßigeren Sportbetrieb mit euch!

12.jpg
14.jpg
6.jpg

Klettern

... ist nun olympisch und wird damit immer populärer. Auf unserem herrlich grünen Außengelände und in der atmosphärischen Fliegerhalle ist von Einstiegsrouten bis zum 17m Turm des Boulder e.V. für jede*n etwas dabei. Aller größtes Augenmerk legen wir auf eure Sicherheit. Für absolute Einsteiger*innen ist der Einstiegskurs Klettern besonders empfehlenswert; in diesem werden euch alle wichtigen Techniken und Routinen des Kletterns und Sicherns vermitteln. Von Fortgeschrittenen kann dann der Vorsteigskurs belegt werden. Wer Spaß an diesem tollen Sport gefunden hat, findet in einer der Boulder e.V. Trainingsgruppen sicher Freunde.

Bouldern

... kann jede*r und es macht fit. Aber vor allem macht es Spaß – alleine oder mit Gleichgesinnten. Diese findet ihr automatisch oder in einem unserer Kurse. Bouldern schult die Koordination, Beweglichkeit, Kraft und Konzentration, es stärkt den Rumpf, verbessert die Körperhaltung und mindert Stress. Das macht es zum perfekten Ausgleich für jeden Schul-, Studien- oder Arbeitsalltag. Gebouldert wird seilfrei in Absprunghöhe. Jeder Boulder besteht aus Griffen einer Farbe, die bunten Zettel definieren den Startgriff und die Schwierigkeiten. Wer sich noch unsicher fühlt, lernt in unserem beliebten Einstiegskurs Bouldern, wie man sich im Boulderbereich sicher an der Wand bewegt.

24799231_1710886685649419_28452332117933
Regelübersicht.jpg
210917_191013.jpg

Kontakt

Westbahnhof 3
38118 Braunschweig
ANREISE

Mo. 15:00 - 23:00
Di. bis Fr. 9:30 - 23:00
Sa. / So. / Feiertag 9:30 - 21:00
24. / 25. Dez. geschlossen
Silvester bis 18 Uhr