HALLE 

TURM

PILZ

Stand: 24. Juli 2021

PANGEA GIPFELSTÜRMER
BOULDER CONTEST 12. JULI – 8. AUG.

Die aktuelle Infektionslage und die neue Verordnung Niedersachsens gewährleisten ab dem 1. Juni wieder einen nahezu regulären Hallenbetrieb. Unter weiterhin strengen hygienetechnischen Voraussetzungen (siehe Hygienekonzept) ist damit eine Hallenöffnung mit eingeschränkter Besucherzahl (aktuelle Auslastung siehe unten) realisierbar.

 Solange der Inzidenzwert Braunschweigs stabil unter 35 liegt ist   kein Testen   nötig.     Das Tragen eines   Mund-Nasen-Schutzes   im Innenbereich ist mit Ausnahme der sportlichen Betätigung an der Wand und im Bereich des Bouldermatten zu jeder Zeit Pflicht.
Umkleiden und Duschen sind geöffnet! 

***WICHTIG***

Wir behalten uns vor, die maximal zulässige Besucheranzahl hinsichtlich der aktuellen Lage anzupassen. Wir informieren hier tagesaktuell über sämtliche Änderungen! Bitte checkt dies vor eurer Anreise zur Halle, damit es keine unschönen Überraschungen gibt!

210422_220050.jpg

JETZT AUCH BEI UNS:

Gemeinsam mit 13 Boulder- und Kletterhallen in ganz Norddeutschland findet dieses Jahr wieder ein Boulder-Contest zum Pangea-Festival statt. Ab dem 12. Juli nun auch bei uns. Es gibt 20 verschiedene knackige Boulder, an denen du dich selbst oder mit anderen messen kannst. Diese sind mit violett-weißen Schildern gekennzeichnet in der ganzen Halle und auch draußen am Pilz zu finden.

Pro Halle ziehen die jeweils zwei besten "Mädels und Jungs" ins Halbfinale auf dem Festival ein. Also meld dich an und qualifizier auch du dich oder hol dir wenigstens am Tresen einen Zettel und schau mal was so geht.

 

Du kommst das erste Mal zu uns? 
Dann geht`s hier zur online Voranmeldung:

Minderjährige bis zum vollendeten 14. Lebensjahr dürfen
nur in Begleitung einer Aufsichtsperson bouldern und klettern.

Es dürfen maximal drei Kinder von einer Person beaufsichtigt werden.

Minderjährige ab 14 Jahre ohne Aufsichtsperson müssen zum Bouldern und Klettern eine ausgefüllte Einverständniserklärung ihres Erziehungsberechtigten abgeben.

Benutzungsordnung.png

Benutzungsordnung der Kletteranlage

Einverständnisserklaerung.png

Einverständniserklärung für Minderjährige

Hygienekonzept.png

Hygienekonzept der Gesamtanlage

 
210422_180706.jpg
Fliegerhalle-goes-Telegramm.jpg
24799231_1710886685649419_28452332117933

Klettern

... wird jetzt olympisch und damit immer populärer. Auf unserem herrlich grünen Außengelände und in der atmosphärischen Fliegerhalle ist von der Schulungswand bis zum 17 m Turm des Boulder e.V. für jeden etwas dabei. Aller größtes Augenmerk legen wir auf Eure Sicherheit. Besonders empfehlenswert ist neben dem Toprope-, und Vorstiegskurs für Neulinge, auch der Technik-Updatekurs für die alte Hasen, in dem wir Euch auffrischend alles Wichtige vom Partnercheck bis zum neusten Sicherungsgerät vermitteln. Wer Spaß an diesem tollen Sport gefunden hat, findet nach den Einstiegskursen in einer der Boulder e.V. Trainingsgruppen sicher Freunde und Freude.

Bouldern

... kann jeder und es macht fit. Aber vor allem macht es Spaß – alleine oder mit Gleichgesinnten. Diese findet Ihr automatisch oder in einer unserer Gruppen. Bouldern schult die Koordination, Beweglichkeit, Kraft und Konzentration, es stärkt den Rumpf, verbessert die Körperhaltung und mindert Stress. Das macht es zum perfekten Ausgleich für jeden Schul-, Studien- oder Arbeitsalltag. Gebouldert wird seilfrei in Absprunghöhe. Jeder Boulder besteht aus Griffen einer Farbe, die bunten Zettel definieren den Startgriff und die Schwierigkeiten. Wer sich noch unsicher fühlt, lernt in unserem kostengünstigen Einstiegskurs, wie man sich im Boulderbereich sicher bewegt.

200917_080227.jpg

Kontakt


info@fliegerhalle-bs.de
0531 22436229

(Bürozeiten Di./ Do. 9:00 - 16:00 Uhr)

Westbahnhof 3

38118 Braunschweig

Mo. 15:00 - 23:00

Di. bis Fr. 9:30 - 23:00

Sa. / So. / Feiertag 9:30 - 21:00

24. / 25. Dez. geschlossen