Wir öffnen im Rahmen des Individualsports

Die aktuelle Infektionslage und die Corona-Verordnung Niedersachsens verhindern weiterhin den normalen Hallenbetrieb.

Im Rahmen des Individualsports kann die Fliegerhalle jedoch unter strengen hygienetechnischen Voraussetzungen und in Absprache mit der Stadt Braunschweig einen Einlass für Individualsportler*innen gewährleisten.

Die Halle wird in drei getrennte Bereiche unterteilt, die online buchbar sind.


Jeder Bereich kann von max. 5 Personen eines Haushalts oder max. 2 Personen aus getrennten Haushalten für zwei Stunden gebucht und genutzt werden. Bitte Ausweis vorzeigen!



je Bereich / 2 Std. = 35
inkl. Ausleihmaterialien (ohne Chalk)

Bezahlung nur online / nur Paypal

 

Das Buchen von 2 oder mehreren Slots nacheinander ist nicht erlaubt.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist mit Ausnahme der sportlichen Betätigung zu jeder Zeit Pflicht.

Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen. Die Toiletten werden regelmäßig gereinigt.

Aufgrund der langen Zwangspause werden wir bei allen seilkletternden Personen einen kurzen Safety-Check durchführen. Dem Personal bleibt natürlich weiterhin vorbehalten, bei unsicherer/falscher Nutzung der Seilkletteranlage das weitere Klettern zu untersagen!

 
 
  • 210226_165747.jpg

    NORD

    – Boulderwände –
    gerade und überhängend 
    Boulderpilz mit Top-Out
    Einsteigerbereich und kleine Kinderwand

     

    – Kletterwände –

    knapp 30 Routen zwischen dem 4. und dem 8. Grad UIAA

    35€

    Boulderrouten je Schwierigkeit

    6 weiß | 9 gelb | 20 grün | 21 blau | 3 rot

  • 210226_165727.jpg

    SÜD

    – Boulderwände –
    gerade und überhängend
    großes Boulderdach

    für Fortgeschrittene besonders geeignet

    – Kletterwände –

    mit knapp 40 Routen zwischen dem 4. und dem 8. Grad UIAA inkl. Überhang

    35€

    Boulderrouten je Schwierigkeit

    5 weiß | 5 gelb | 18 grün | 18 blau | 3 rot

  • 210226_165735.jpg

    ANBAU

    – Boulderwände –

    viel gerade und liegend 
    wenig Überhang
    gerade Übungswand für Klein und Groß

    keine Seilkletterwände, nur Bouldern

    35€

    Boulderrouten je Schwierigkeit

    5 weiß | 20 gelb | 13 grün | 16 blau | 4 rot

210226_162643.jpg

Für

Boulder e.V. Mitglieder

Im Außenbereich können Turm und Pilz von Vereinsmitgliedern kostenlos gebucht werden.

Minderjährige bis zum vollendeten 14. Lebensjahr dürfen nur in Begleitung einer Aufsichtsperson bouldern. Es dürfen maximal drei Kinder von einer Person beaufsichtigt werden.

Minderjährige ab 14 Jahre ohne Aufsichtsperson müssen zum Bouldern eine ausgefüllte Einverständniserklärung ihres Erziehungsberechtigten abgeben.

24799231_1710886685649419_28452332117933

Klettern und Bouldern in Braunschweig


Bouldern ist Trendsport weil es sowohl allein als auch in der Gruppe Spaß macht. Das Seilklettern hat eine lange Tradition, verbindet und hat den höheren Erlebniswert.  Auf unserem herrlich grünen Außengelände am Westbahnhof findet Ihr die historische Fliegerhalle und einen einmaligen Mix dieser beiden Welten.  Erstmalig in Braunschweig könnt Ihr hier unter einem Dach Bouldern und Klettern. Besonders stolz sind wir auf die Kooperation mit dem boulder e.V.  - der 17m Turm ist ein echtes Highlight. Zusammen sind am Westbahnhof nun über 150 Routen und Bouldern auf 1700 qm Kletter- und Boulderflächen in Schwierigkeiten von 3 bis 10 entstanden. Vom leichten Einstiegsparcours über die Schulungskletterwand bis zum 17 m Turm - optimal für jeden der das Klettern leidenschaftlich liebt oder nur mal reinschnuppern möchte.  
Für wen das Kaffetrinken integraler Bestandteil des Kletterns ist*, dem sei unsere leckerer Kaffee empfohlen - schmeckt natürlich auch beim Zuschauen.

(* Zitat des Kletterheroen Wolfgang Güllich)

200917_080227.jpg
 

Kontakt

Westbahnhof 3

38118 Braunschweig

Datenschutzerklärung

Impressum

© 2018 by Fliegerhalle Braunschweig